Schulleiter

Joachim Reinhardt
geb. am 21.02.1966 in Lauingen/Donau
Beginn: 1982 in der Taekwon-Do Schule in Lauingen unter der Leitung von Michael Märkl.

Meister-Prüfungen:
1. DAN 1985 in Florida/USA
2. DAN 1987 in Florida/USA
3. DAN 1989 in Florida/USA u. München
4. DAN 1994 in New York/USA u. Ulm
5. DAN 2002 in New York/USA u. Erlangen
6. DAN 2007 in Bad Tölz
7. DAN 2015 in Portland/USA

Die Taekwon-Do Schule in Kempten wurde 1990 durch Herrn Joachim Reinhardt gegründet und befand sich damals in der Kronenstraße 49. Bereits vier Jahre später fand schon ein großes Taekwon-Do Festival im Kornhaus in Kempten unter der Leitung von Großmeister Kwon, Jae-Hwa statt. Seit 1995 fand unter anderem eine aktive Zusammenarbeit mit der Taekwon-Do Schule in Eisenberg/Thüringen statt. Seit 2001 findet diese nun mit der Taekwon-Do Schule in Kulmbach/Bayern statt. Der Schulleiter ist Mitbegründer der Eisenberger Schule. Jedes Jahr treffen sich die Schulen zu mehreren gemeinsamen Lehrgängen. Im Jahr 2007 zog die Schule in die Schützenstraße 6 um.